Von Jena nach Hamburg, Rom und Istanbul in den Winter

8364382477_b3f3e361cf_z

Noch drei Mal schlafen, dann fahre ich nach Hamburg! Die HNS will sich meine Nase mal angucken und gleichzeitig erfragen, was sich hinter ihr so verbirgt und was sie zu erschnüffeln vermag. Die Spannung steigt. Was ich noch lernen oder lesen kann, weiß ich nicht so genau. Manchmal denke ich, dass sie mich ganz nett und brauchbar finden könnten, dann wache ich nachts auf, ein Meer aus Schweißperlen hat sich in meiner Bettdecke verkrochen und versucht vergeblich meinen Körper auf eine normale Temperatur runter zu kühlen und mein halbtotes Gehirn schreit: „Das wird nie was!“ und stellt sich Fragen wie nach dem Unterschied zwischen dem Europarat und dem Europäischen Rat (ja, den gibt es!).

Ich habe mich dafür entschieden tief ein- und auszuatmen, interessante Sachen zu lesen und mich auf mich zu verlassen. Was soll ich auch anderes machen. Denn, egal wie das Auswahlverfahren am Wochenende läuft, kommen danach spannende/unangenehme/tolle Dinge auf mich zu. Da hätten wir eine Lateinprüfung (die in mir ein dezentes Brechgefühl hervorruft), eine Exkursion in die Türkei (Istanbul, Troja, undundund) und die Aussicht endlich mit der Abschlussarbeit zu beginnen. Denn das ist quasi der Anfang vom Ende und da möchte ich nun langsam hin. Die Stadt hat sich abgewohnt (dazu an dieser Stelle demnächst mehr) und irgendwie quillt der Geist langsam über von der Begrenztheit und dem Leben hier.

8365466784_fb2a5fe8f2_z

Und auf eins warte ich noch ganz gewaltig: Ich will endlich Winter. Es soll so richtig kalt sein, ob mit oder ohne Schnee ist mir egal. Mütze, Handschuhe und warme Strümpfe brauchen auch ihre Berechtigung. Aber vielleicht kann ich mir ja im kommenden Winter den Arsch schon an den Landungsbrücken abfrieren. Wir werden sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s